Stimmungsvolles Frankenberg

Dezember 2018

PROGRAMM

28.11. – Strahlend in den Advent
15 Uhr – Feierliches Einschalten der neuen Weihnachtsbeleuchtung
(eine Aktion der Stadt Frankenberg zusammen mit der Interessengemeinschaft Neustadt Frankenberg e.V.)

28.11. bis 5.12. – Weihnachts-Wunschbaum
Kinder (bis 16 Jahre) werfen ihre Wünsche am Illerplatz ein
15.12. – Wunscherfüllung
15 Uhr – mind. 70 Kinder erhalten ihre Geschenke auf dem „Adventsmarkt im Klostergarten“

1. bis 24.12. – Größter nordhessischer Adventskalender
Täglich ein weihnachtliches Kunstwerk

5.12. – Wir machen euch fit für den Nikolaus
ab 14 Uhr – Schuhputzer, Weihnachtsband und kleine Geschenke
(eine Aktion der Interessengemeinschaft Neustadt Frankenberg e.V.)

1., 8. und 22.12 – Der Nikolaus fährt euch im Planwagen
12 bis 16 Uhr – Planwagen Abfahrt am Thonetplatz

8.12. – Weihnachtliche Drehorgel-Klänge
11 bis 17 Uhr – zwischen Fußgängerzone und Frankenberger Tor

8.12. – Winter-Action mit Schneemann-Hüpfburg XXL, Ski-Alpin-Rutsche,
Ski-Flug-Simulator und Kälte-Schock-Anlage
11 bis 18 Uhr in der Fußgängerzone und Bahnhofstraße

15.12. und 16.12. – Adventsmarkt im Klostergarten
15.12. von 11 bis 21 Uhr – im Garten des Landratsamtes
16.12. von 12 bis 18 Uhr – im Garten des Landratsamtes

16.12 – Weihnachtsklänge von „Blech to Go“
13 bis 17 Uhr auf dem Adventsmarkt im Klostergarten

19.12. – Adventsaktion „Es weihnachtet sehr“
ab 14:00 Uhr zwischen Ritterstraße und Bahnhofstraße
weihnachtliche Klänge, Glühwein und die Eiskönigin erwarten Euch
(eine Aktion der Interessengemeinschaft Neustadt Frankenberg e.V.)

Weitere Informationen und mögliche Änderungen entnehmen Sie bitte der lokalen Presse.